Mittwoch, 3. Juni 2015

Windeleule

Zeitaufwand: ~30 Minuten
Material: 37 Windeln, 1 Stoffwindel, 2 Paar Babysocken, 1 Flasche Babyöl oder Sonnencreme, Klebeband, Paketschnur, Geschenkband, Gummibänder, dunkles und weißes Papier
Idee von: Windeltorten

Mein Freund schaut Fußball (Red Bull Salzburg vs. Austria), also ist Zeit zu bloggen und darüber zu berichten, was ich vergangenen Montag gebastelt habe: eine Windeleule. Meine Nichte Eliza feiert am Sonntag ihre Taufe und auf die Frage, was sie braucht, antwortete meine Schwester: "Keine Ahnung... Windeln." Na dann!




In der Anleitung von Windeltorten war ein Babyölfläschen als Nase gedacht. Da jetzt aber der Sommer so richtig anfängt, habe ich mich stattdessen für eine Kindersonnencreme mit LSF 50 entschieden. Die Eule war echt ruckzuck fertig, Fehler sind keine passiert (außer dass ich mir mit den Gummibändern fast ein Auge ausgeschossen hab). Bin schon gespannt, was meine Schwester am Sonntag dazu sagt!

Verlinkt bei Kiddikram und Create in Austria

Kommentare:

  1. Ein megacooles Geschenk! Wow da sind 37 Windeln verpackt!? Das sollte mal für ein paar Tage reichen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ich hab eh gefragt - 37 Windeln reichen nur für ~9 Tage o_O

      Löschen